Helft uns Flimmer zu verbessern!

Als Flimmer Team arbeiten wir jeden Tag daran, unser Angebot zu vergrößern und zu verbessern. Dabei brauchen wir Deine Hilfe!

Wir würden uns freuen wenn Du diese kleine Umfrage ausfüllst und uns sagst wie Du flimmer.de findest und was wir in Zukunft verbessern können. Das beste jedoch ist das wir unter allen Teilnehmern ein Apple iPad Mini WiFi 16GB verlosen!

Unterstütze uns also jetzt unter: http://bit.ly/ZiZY8K

Anmeldung am Ende der Umfrage. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

THE IMPOSSIBLE Preview

Im Dezember 2004 traf ein Tsunami mit verheerenden Folgen auf Südostasien. Unvorstellbar, wie die Überlebenden sich kurz nach der Katastrophe gefühlt haben müssen. Verletzt, verzweifelt, voller Angst und Ungewissheit. THE IMPOSSIBLE – NICHTS IST STÄRKER ALS DER WILLE, ZU ÜBERLEBEN, vom spanischen Regisseur Juan Antonio Bayona, erzählt die wahre Geschichte einer glücklichen Familie, die ihre Weihnachtsferien zu jener Zeit gemeinsam in einem Thailändischen Resort genießen möchte – ein Wunsch, der schon kurz nach der Ankunft durch die gewaltigen Flutwellen zerstört wird.
Flimmer  durfte den berührenden Film heute, am 7. Dezember, vorab als Preview in der Berliner Astor Filmlounge begutachten. Hier könnt Ihr von unseren Eindrücken lesen:

Was Bayona hier auf die Leinwand zaubert, ist ein meisterliches und sehr ergreifendes Werk. Die Schauspielstars Ewan McGregor (STAR WARS, LACHSFISCHEN IM JEMEN), Naomi Watts (J. EDGAR, TÖDLICHE VERSPRECHEN) und auch ihre drei jungen Filmsöhne (Tom Holland, Samuel Joslin, Oaklee Pendergast) spielen außerordentlich glaubhaft und herzerwärmend. Sie bilden eine liebevolle Familie, die zwar im größten Disaster steckt, durch die grausame Naturgewalt voneinander getrennt wird, jedoch bis zum Schluss  füreinander kämpft. Kraft und Überlebensmut schöpfen sie aus ihren Gedanken an familiäre Liebe, Wärme und Geborgenheit. Herausragend echt und realitätgetreu wirkt vor allem die erste Hälfte des Films. Die Statisten im Ferienresort, sehen aus, wie typische Urlauber. So läuft auch mal ein bierbäuchiger Sandalentäger durchs Bild. Kulissen und musikalische Untermalung sind toll aufeinander abgestimmt. Vor der Katastrophe herrscht herrlich entspannte Urlaubsstimmung. Es ist, als wäre man dabei. Man sieht das fröhliche Beisammensein einer Familie. Als die riesige Tsunamiwelle wie aus dem nichts die Darsteller und die gesamte Urlaubszenerie unter sich begräbt, wird der Zuschauer geradezu mit in die Fluten hinunter gerissen. Die Geräuschkulisse ist ohrenbetäubend. Wer hier nicht einigermaßen mitfühlt, der schaut und hört wahrscheinlich gerade weg.
Es wird durchaus auf die Tränendrüse gedrückt, doch THE IMPOSSIBLE ist durch seine großartig realistische Inszenierung, sowohl optisch, akkustisch, als auch gesamtgestalterisch, nicht nur etwas für Freunde der großen Gefühle. Der Film lebt,  neben Bayonas Regietalent, von seinen tollen Schauspielern. Übrigens ist auch der Deutsche Sönke Möhring als Tourist vertreten.

Flimmer empfielt in jedem Fall Euch ein eigenes Bild zu machen. Ab 31. Januar 2013 ist THE IMPOSSIBLE in den deutschen Kinos zu sehen.

 

7 PSYCHOS – Erfolgsversprechender Filmstart

Na, welcher Tag ist heute? Richtig, der 6. Dezember 2012. Und woran denkt Ihr dabei? Bei uns klingelt das Datum ganz gehörig in den Ohren, jedoch nicht etwa, wie Ihr vielleicht denkt, weil der Nikolaus heute bei dem ein oder anderen artigen kleinen oder auch  großen Kind mit Geschenken vorbeischneit und die ungezogenen mit der Rute besucht. Das Flimmer Team ist sowieso das ganze Jahr über lieb. Nein, uns beschäftigt heute ein neues Kinohighlight ganz besonders, das wir Euch keinesfalls vorenthalten möchten.

Manchmal kommt der Erfolg auf leisen Sohlen, aber dann so richtig!
7 PSYCHOS – vorerst als Geheimtipp gehandelt, doch man sollte gespannt sein wie´s weitergeht- ist der neue filmische Coup von Oscar® -Preisträger Martin Mc Donagh (Independentfilmer, weltbekannt durch sein Debüt BRÜGGE SEHEN UND STERBEN?) startet heute, am 6.12.2012, in den deutschen Kinos. Der Film handelt von einer irrwitzigen Gangsterjagd und der für alle Beteiligten lebensgefährlichen Entführung des Shih Tzus Bonny.
Kurzer Überblick der Handlung: Marty (Colin Farrell), erfolgloser Autor in Hollywood, braucht dringend ein paar Anregungen für sein neues Drehbuch, denn bisher steht nur der Titel. Durch seinen besten Freund Billy (Sam Rockwell) bekommt er allerdings mehr Inspiration als ihm lieb ist: Als Hundekidnapper mischt Billy die kriminelle Szene durch den Diebstahl eines Shih Tzu ordentlich auf. Sein Pech: Es ist der heißgeliebte Schoßhund des durchgeknallten Gangsters Charlie (Woody Harrelson). Bevor Marty sich versieht, steckt er mitten in seinem eigenen Drehbuch und will nur noch eins: Überleben! Und seine Geschichte zu Ende schreiben…

Die für Flimmer jetzt schon kultige Action-Komödie ist durchzogen von schwarzem Humor und amüsant-spitzen Dialogen. Die Stars Colin Farell (TOTAL RECALL), Sam Rockwell (IRON MAN 2) und Christopher Walken (CATCH ME IF YOU CAN) runden das Ganze durch ihr brilliantes schauspielerisches Können zu einem Filmerlebnis der Extraklasse ab.

Wie Ihr vielleicht merkt, das Flimmer Team kommt aus dem Schwärmen nicht mehr heraus, denn wir waren bereits am Dienstag, den 4. Dezember zur exklusiven 7 PSYCHOS-Premiere im Berliner Kino International zu Gast und bekamen den Streifen so vorab zu sehen. Wir können Euch garantieren: Ein Lacher folgt dem nächsten, doch 7 PSYCHOS entlockt dem Publikum auch noch ganz andere Emotionen; Charaktere, Verwicklungen, Soundtrack, Kulisse – alles grandios aufeinander abgestimmt und es gibt im Laufe des Films einige Überraschungen für den Zuschauer. Um euch selbst ein Bild davon zu machen, solltet Ihr Euch 7 PSYCHOS natürlich nicht entgehen lassen. Außerdem haben wir für Euch ein Video von der Premiere.

Passend zum Kinostart verlosen wir übrigens heute  in unserem Flimmer-Adventskalender ein 7 PSYCHOS-Fanpaket mit einem vom Regisseur handsegnierten Poster und zwei Kinofreikarten zum Film.

Ein weiteres Special zum Schluss: Auf der Flimmer Homepage wird es ab morgen eine tolle Möglichkeit geben Eure Statuspunkte aufzufüllen. Findet Ihr irgendwo auf unserer Seite den kleinen Shih Tzu Bonny, klickt drauf und erhaltet somit 250 Extrapunkte!